Preisvergleich

Jetzt Druckerei-Preise vergleichen
Dude
Autor
STEFFEN WINTER
Steffen Winter ist Experte aus der Druckindustrie. Mit seinem Unternehmen berät und schult er zahlreiche Druckdienstleister, Endverbraucher und PrintBuyer im Online-Print-Markt.

Plakate entwerfen | Unkorrekte Wiedergabe von Schriften verhindern

"Zerschossene" Schriften

BILD Schriften werden auf dem Enderzeugniss nicht korrekt wiedergegebe>

1

Problem

Eingebettete Schriften

Auch bei Plakaten kommt es auf korrekt in Kurven bzw. in Pfade gewandelte Schriften an. Nur die allerwenigsten Onlinedruckereien geben sich mit „nur“ eingebetteten Schriften zufrieden und somit gibt es auch keinen Reklamationsanspruch.

2

LÖsung

Schriften in Pfade umwandeln

  • Grundsätzlich alle verwendeten Fonts/Schriften in Kurven umwandeln bzw. in Pfade konvertieren. Es folgen zwei Möglichkeiten mit InDesign
  • 1: Vor dem PDF-Export alle Textblöcke nacheinander markieren und über die Menüleiste „Schrift“ in Pfade umwandeln
  • 2: Vor dem PDF-Export alle Textrahmen nacheinander anklicken/aktivieren und über die Menüleiste „Schrift“ in Pfade umwandeln
Schriften in Pfade konvertieren Schriften in Pfade konvertieren
3

Tipp

Weiterführende Informationen

Immer einen Schritt voraus - Der Newsletter von druckpreis.de liefert Ihnen regelmäßig aktuelle Nachrichten aus der Druckbranche und Experten-Tipps für Printbuyer.

Jetzt anmelden
und jeden Monat 1 von 3 Büchern "OnlinePrint für alle" gewinnen!

Titelbild von dem Buch OnlinePrint für alle

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung