Preisvergleich

Jetzt Druckerei-Preise vergleichen
Dude
Autor
STEFFEN WINTER
Steffen Winter ist Experte aus der Druckindustrie. Mit seinem Unternehmen berät und schult er zahlreiche Druckdienstleister, Endverbraucher und PrintBuyer im Online-Print-Markt.

Klappkarten erstellen – Praktische Checkliste für den Online-Druck

WAS – Hochwertige Klappkarten erstellen ohne Profi zu sein?

Der Druckpreis-Ratgeber ist ein umfassendes Nachschlagewerk für die erfolgreiche Umsetzung von Druckerzeugnissen, dessen Abwicklung über den Online-Weg erfolgt. Diese Seite stellt Ihnen einen Leitfaden zur Verfügung und bietet, übersichtlich präsentiert, einen echten Mehrwert im unübersichtlichen Bereich der Online-Druckereien. Durch die praktische Auflistung typischer Probleme bei der Anfertigung von klappbaren Kärtchen, erfahren Sie nicht nur was Sie alles falsch machen können wenn Sie Klappkarten erstellen, sondern auch schnell und einfach wie Sie alles nach Ihren Vorstellungen vorbereiten können.

WARUM – Warum ist dieser Ratgeber notwendig für Sie?

Die Preise für Erzeugnisse aus der Druckbranche haben sich in den letzten Jahren auf ein insgesamt vergleichsweise niedriges Niveau eingependelt und stellen somit für den Endverbraucher ein immer attraktiveres Angebot dar. Der bequeme Online-Druck hat sich etabliert - immer mehr Menschen organisieren ihre Druckaufträge direkt von der Couch aus und lassen sich die Ergebnisse einfach postalisch zuschicken. Ein Trend, der sich folgerichtig auch auf die Druckereien selbst auswirkt. Speziell die Ablösung von etablierten Produktionsprozessen berührt jahrzehntelang einstudierte Mechanismen. Für Sie als Kunde bedeutet dieser Umstand beispielsweise, dass die Überprüfung des versendeten Datenmaterials schwerpunktmäßig von Ihnen selber übernommen werden muss, um perfekte Druckergebnisse zu erhalten, die Ihren Ansprüchen in vollster Weise entsprechen. Wenn Sie Klappkarten erstellen wollen und Wert auf einen optimalen Druck legen, sollten Sie in jedem Fall einen Blick in diesen Ratgeber werfen.

WIE – Wie ist es für Sie möglich Klappkarten zu erstellen?

Durch unsere fruchtbare Zusammenarbeit mit Experten aus der Druckbranche ist es uns gelungen, Ihnen einen Ratgeber zu präsentieren, der das Klappkarten erstellen und vorbereiten für den Online-Druck zum Kinderspiel macht. Durch eine übersichtliche Auflistung der gängigsten Probleme im Zusammenhang mit dem Druck, wird Ihnen mittels bebilderter Anleitung schnell und einfach aufgezeigt, wie Sie jegliche Probleme bereits vor Versenden Ihrer Druckdaten vermeiden können.

Folgende Fehlerquellen stellen die häufigsten Ursachen unzufriedenstellender Druckergebnisse dar und sollten im Vorfeld beachtet werden:

Klappkarten gestalten – Papierbrüche vermeiden

Bei Klappkarten ab 170g-Papieren kann es zu unsauberen Falzbrüchen kommen, an denen das Papierweiß sichtbar wird…


Klappkarten entwerfen – Farbwirkung auf unterschiedlichen Oberflächen beachten

Die Farbwirkung kann bei unterschiedlichen Oberflächen im Vergleich von bspw. Normalpapier zu Chromolux stark voneinander abweichen…


Klappkarten designen - Seitenüberläufer vermeiden

Beim Layout Designelemente genau angeordnen und Falztoleranzen beachten…


Klappkarten online drucken – Problematik der Lesrichtung

Beim Anlegen der Druckdateien müssen die Lesrichtung für die Innen- und Außenseiten der Klappkate berücksichtigt werden…



TIPP - Weitere Hinweise vom Print-Experten

  • Obwohl Mattpapiere ein sehr edles Erscheinungsbild besitzen, sollte bei deren Verwendung beachtet werden, dass es sich hierbei um eine im Gegensatz zu gestrichenem Papier, offenere Oberfläche handelt. Die Farbe trocknet nicht ganz in das Papier ein und „verschmiert“ sehr leicht.
  • Bei randabfallend angelegten Farbflächen ist ein sogenanntes „ablegen“ oder „umschlagen“ der Farbe an den Schnitträndern so gut wie nicht zu vermeiden.
  • Wie Klappkarten, je nach Verwendung angelegt bzw. an die Onlinedruckerei geliefert werden müssen – ist meistens unter deren Druckdatenvorgaben zu finden.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung