Preisvergleich

Jetzt Druckerei-Preise vergleichen
Dude
Autor
STEFFEN WINTER
Steffen Winter ist Experte aus der Druckindustrie. Mit seinem Unternehmen berät und schult er zahlreiche Druckdienstleister, Endverbraucher und PrintBuyer im Online-Print-Markt.

Klappkarten designen | Ungewollte Seitenüberläufer vermeiden

Störende Seitenüberläufer

BILD In diesem Beispiel endet der Farbverlauf (gelb) nicht am Seitenende, sondern ragt störend in die andere, eigentlich schwarze Seite hinein>

1

Problem

Ungenaue Ausrichtung von Designelementen

Klappkarten können layouttechnisch auf vier Einzelseiten aufgeteilt werden. Ungenau angelegte Designelemente sollten dabei vermieden werden.

2

LÖsung

Designelemente überprüfen

  • Es muss darauf geachtet werden, dass verwendete Bilder oder Farbflächen wirklich nur bis zur Mitte (Falz-, Nutkante) platziert werden
  • Verwendung von ganzflächigen, über die Falzkanten gelegte, Designelemente wie Farbflächen oder Bildmaterial
  • Hintergrund papierweiß belassen
  • Immer auf die angegebenen Falztoleranzen der jeweiligen Onlinedruckerei achten
Designelemente korrekt platzieren
3

Tipp

Weiterführende Informationen

Immer einen Schritt voraus - Der Newsletter von druckpreis.de liefert Ihnen regelmäßig aktuelle Nachrichten aus der Druckbranche und Experten-Tipps für Printbuyer.

Jetzt anmelden
und jeden Monat 1 von 3 Büchern "OnlinePrint für alle" gewinnen!

Titelbild von dem Buch OnlinePrint für alle

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung