Plakate

Plakate drucken - vergleichen Sie Druckereien für Plakate

Bei Plakaten ist weniger oft mehr, da Plakate meist im Vorbeigehen wahrgenommen werden. Somit muss die Botschaft vom Rezipienten sehr schnell erfasst werden können.
Starke Kontraste auf Plakaten sind hilfreich, um Botschaften schnell erfassen zu können. Auch eine hinreichend große Schrift ist auf Plakaten wichtig.Man muss nicht immer gleich Schriftgröße Autobahnschild verwenden sollte aber daran denken großzügig zu sein.
Auf Plakaten für den Innenbereich lässt sich dabei sicher die eine oder andere Information unterbringen, die im Außenbereich weggelassen werden kann.

Bei der Wahl des Titels auf sollte man sich ruhig ein paar Gedanken machen, wie man Interesse und Neugier wecken kann. Ein Wortspiel oder eine offene Frage, kann helfen die Aufmerksamkeit eines flüchtig Vorbeieilenden zu aktivieren.

Bilder sagen mehr als 1000 Worte und entfalten ihre Wirkung auf Plakaten besonders stark, da sie in Bruchteilen von Sekunden auffallen, informieren oder animieren können und sofort ein emotionales Involvement erzeugen.

Das Material für Plakate hängt vor allem vom Einsatzort ab.
Wenn Plakate im Außenbereich eingesetzt werden sollen, muss man auf Wetterfestigkeit achten und sollte zu Affichenpapier greifen, das besonders wetterfest ist.

Preisvergleich starten

Konfiguration für den Plakate Preisvergleich

Preisvergleich starten

Online Druckereien für Plakate

  • (1)
  • DPD
  • 24h:
  • Visa
    MasterCard
    Banklastschrift
    Rechnung
    Sofortüberweisung
    Paypal
    Vorkasse
Vor kurzem wurden folgende Plakate bei jadedruck gekauft:
Stk. 24,07 €
Gesamt: 24,07 €
Format
Din-A1
Papier
135 g/m²
Menge
1
Zum Anbieter
Stk. 0,32 €
Gesamt: 80,37 €
Format
Din-A2
Papier
115 g/m²
Menge
250
Zum Anbieter
Stk. 24,07 €
Gesamt: 24,07 €
Format
Din-A1
Papier
135 g/m²
Menge
1
Zum Anbieter
  • (4)
  • DPD
  • 24h:
  • Visa
    MasterCard
    Banklastschrift
    Rechnung
    Sofortüberweisung
    Rechnung
    Vorkasse
    Nachnahme
    Paypal
Vor kurzem wurden folgende Plakate bei druckportal gekauft:
Stk. 0,40 €
Gesamt: 100,75 €
Format
Din-A2
Papier
115 g/m²
Menge
250
Zum Anbieter
Stk. 0,50 €
Gesamt: 49,74 €
Format
Din-A3
Papier
115 g/m²
Menge
100
Zum Anbieter
Stk. 0,90 €
Gesamt: 90,20 €
Format
Din-A2
Papier
115 g/m²
Menge
100
Zum Anbieter
Vor kurzem wurden folgende Plakate bei rainbowprint gekauft:
Stk. 1,50 €
Gesamt: 75,17 €
Format
Din-A1
Papier
135 g/m²
Menge
50
Lieferzeit
5 Tage
Zum Anbieter
Stk. 0,37 €
Gesamt: 92,76 €
Format
Din-A1
Papier
135 g/m²
Menge
250
Lieferzeit
5 Tage
Zum Anbieter
Stk. 2,83 €
Gesamt: 70,66 €
Format
Din-A1
Papier
100 g/m²
Menge
25
Lieferzeit
5 Tage
Zum Anbieter
Vor kurzem wurden folgende Plakate bei pixartprinting gekauft:
Stk. 1,23 €
Gesamt: 61,64 €
Seiten
1 seitig
Format
Din-A1
Menge
50
Lieferzeit
6 Tage
Zum Anbieter
Stk. 2,10 €
Gesamt: 42,02 €
Seiten
1 seitig
Format
Din-A1
Menge
20
Lieferzeit
6 Tage
Zum Anbieter
Stk. 2,67 €
Gesamt: 13,35 €
Seiten
1 seitig
Format
Din-A1
Menge
5
Lieferzeit
6 Tage
Zum Anbieter
Zum Anbieter
Vor kurzem wurden folgende Plakate bei printendo gekauft:
Stk. 5,24 €
Gesamt: 26,18 €
Format
Din-A1
Papier
170 g/m²
Menge
5
Lieferzeit
3 Tage
Zum Anbieter
Stk. 4,52 €
Gesamt: 45,22 €
Format
Din-A1
Papier
170 g/m²
Menge
10
Lieferzeit
3 Tage
Zum Anbieter
Stk. 2,08 €
Gesamt: 41,65 €
Format
Din-A1
Papier
100 g/m²
Menge
20
Lieferzeit
3 Tage
Zum Anbieter
Vor kurzem wurden folgende Plakate bei printcarrier gekauft:
Stk. 0,48 €
Gesamt: 47,60 €
Format
Din-A2
Papier
135 g/m²
Menge
100
Lieferzeit
3 Tage
Zum Anbieter
Stk. 0,48 €
Gesamt: 47,60 €
Format
Din-A2
Papier
135 g/m²
Menge
100
Lieferzeit
3 Tage
Zum Anbieter
Stk. 1,75 €
Gesamt: 174,93 €
Format
Din-A0
Papier
135 g/m²
Menge
100
Lieferzeit
4 Tage
Zum Anbieter
Zum Anbieter
Zum Anbieter

1) Plakate gestalten

Bei Plakaten ist weniger oft mehr, da Plakate meist im Vorbeigehen wahrgenommen werden. Somit muss die Botschaft vom Rezipienten sehr schnell erfasst werden können.
Starke Kontraste auf Plakaten sind hilfreich, um Botschaften schnell erfassen zu können. Auch eine hinreichend große Schrift ist auf Plakaten wichtig.Man muss nicht immer gleich Schriftgröße Autobahnschild verwenden sollte aber daran denken großzügig zu sein.
Auf Plakaten für den Innenbereich lässt sich dabei sicher die eine oder andere Information unterbringen, die im Außenbereich weggelassen werden kann.

Bei der Wahl des Titels auf sollte man sich ruhig ein paar Gedanken machen, wie man Interesse und Neugier wecken kann. Ein Wortspiel oder eine offene Frage, kann helfen die Aufmerksamkeit eines flüchtig Vorbeieilenden zu aktivieren.

Bilder sagen mehr als 1000 Worte und entfalten ihre Wirkung auf Plakaten besonders stark, da sie in Bruchteilen von Sekunden auffallen, informieren oder animieren können und sofort ein emotionales Involvement erzeugen.

Das Material für Plakate hängt vor allem vom Einsatzort ab.
Wenn Plakate im Außenbereich eingesetzt werden sollen, muss man auf Wetterfestigkeit achten und sollte zu Affichenpapier greifen, das besonders wetterfest ist.

2) Die wichtigsten Eckdaten für den Druck von Plakaten

2/0 schwarz + Sonderfarbe
Endformat Din-A0: 841 x 1189 (großes Außenplakat)
Din-A1: 594 x 841 (Außenplakat/großes Innenplakat)
Din-A2: 420 x 594 (Innenplakat)
Din-A3: 297 x 420 (kleines Innenposter)
Din-A1 Lang: 420 x 1188 (Sonderformat)
Din-A2 Lang: 297 x 840 (Sonderformat)
Farbigkeit 1/0 schwarz/Sonderfarbe (z.B. Neonplakate)
4/0 Euroskala
Auflage ab 1 bis 250 Stück (meistens im Digitaldruck hergestellt)
ab 250 bis 200.000 Stück (meistens im Offsetdruck hergestellt)
Material 115 g/m2
Affichenpapier (Außenbereich)

90 | 135 | 170 | 250 | 300 g/m2
Bilderdruckpapier matt/glanz (Innenbereich)

Eine weitere beliebte Art von Plakaten sind Hohlkammerplakate, die sich ohne kleistern sehr einfach im Außenbereich aufstellen lassen.
Verarbeitung Diverse Online-Druckereien bieten unterschiedlichste Weiterverarbeitungsmöglichkeiten für Plakate wie Veredelungen, Cellophanierung, UV-Lack

3) Plakate gestalten mit InDesign

In diesen Tutorials kann man in wenigen einfachen Schritten lernen, wie man ein Plakat mit InDesign erstellt.



4) Plakate für drinnen oder Plakate für draußen? Worauf an achten sollte.

Falzflyer sind verhältnismäßig teure Druckprodukte. Aus diesem Grund sollten die größten Fehlerquellen beim erstellen von Plakaten und bei der Wahl des richtigen Plakatmaterials vermieden werden.

Hier ein paar Tipps, wie man Fehler bei der Erstellung von Plakaten vermeidet:

Witterungseinflüsse


Problem
Plakate für die Außenwerbung (Veranstaltungen, Wahlplakate) müssen den unterschiedlichsten Witterungseinflüssen eine gewisse Zeit widerstehen können. Standardpapiere sind hierfür ungeeignet und bleichen eher aus. Normalpapier ist im Außenbereich nicht geeignet, da es nicht über die nötige Robustheit verfügt.



Lösung
Für Außenwerbung sollte Affichenpapier (115g/qm) verwendet werden. Somit kann sichergestellt werden, dass verwendete Farben und das Papier halten.
Für die Verwendung von Plakaten im Innenbereich ist Normalpapier von 100g/qm bis 115g/qm hinreichend.



"Zerschossene" Schriften


Problem
Auch bei Plakaten kommt es auf korrekt in Pfade gewandelte Schriften an. Nur die wenigsten Online-Druckereien geben sich eingebetteten Schriften zufrieden, weshalb an dieser Stelle häufig der Reklamationsanspruch verfällt.



Lösung
Grundsätzlich alle verwendeten Schriften in Kurven umwandeln. Zwei Mögöichkeiten hat man hier mit InDesign:
1: Vor dem PDF-Export alle Textblöcke nacheinander markieren und über die Menüleiste „Schrift“ in Pfade umwandeln
2: Vor dem PDF-Export alle Textrahmen nacheinander aktivieren und über die Menüleiste „Schrift“ in Pfade umwandeln.



5) Wo kann man Plakate am günstigsten drucken?

Mit wenigen klicks kann man bei uns auf druckpreis.DE Preise für Plakate vergleichen.
Konfiguriere hier einfach das zu druckende Plakat und erhalte sofort Preise von Online-Druckereien:

Plakate drucken

DER DRUCKEREI PREISVERGLEICH FÜR PLAKATE

Konfigurationshilfe:


Um die Online-Druckerei-Suche und Preisvergleich für Plakate erfolgreich zu starten, müssen in der rechten Spalte die Druckparameter des zu druckende Plakats konfiguriert werden. Die Konfiguration kann jederzeit, auch nachträglich, abgeändert werden.

Konfigurationsmöglichkeiten für das Plakate-Drucken:

  • Format
    Auswahl des Endformats, z.B. DINA2 oder DINA0
  • Papier
    Angabe der Papierstärke oder auch Grammatur (Masse pro Flächeneinheit) genannt. Des Weiteren muss die Oberflächenbeschaffenheit des Bedruckstoffes ausgewählt werden. Ein Konfigurationsbeispiel ist: 200g/m2 Bilderdruck glanz)
  • Farbe
    Unter diesem Punkt wird Farbverwendung geregelt. Die zuerst genannte Zahl definiert die Farbanzahl auf der Vorderseite und die zweite Nummer beschreibt die Farbenanzahl auf die Rückseite. Daraus resultiert für 1/0 - schwarz/weiß oder 4/0 - farbig
  • Lieferzeit,
    Overnight (Lieferung in 1-2 Tag(en)), Express (innerhalb von 3-5 Tagen), oder Standard (über 5 Tage). Wenn Du günstige Plakate drucken möchtest, dann solltest Du die Standardvariante verwenden, da diese Einstellung die Preise für ein Plakat in erheblichem Maße beeinflusst.
  • Menge,
    Trage hier bitte die absolute Mindestmenge der benötigten Poster ein. Der Preisvergleich berücksichtigt keine Preise, die unter der definierten Auflage liegen.


Günstige Plakate drucken

Während man Visitenkarten und Flyer in geringen Stückzahlen heutzutage zu Hause mit einem Computerdrucker herstellen kann, benötigt man für ein Plakat noch immer eine traditionelle Druckerei oder eine Online-Druckerei.

Plakat-Preise vergleichen - günstige Druckereien für Plakate finden

Dass Online-Druckereien so günstig sind, wenn man Aufkleber in großer Auflage oder auch Plakate drucken lassen möchte, liegt unter anderem an den niedrigen Händler-Preisen, zu welchen sie ihre Verbrauchsmaterialien einkaufen können. Dabei ist eine Onlinedruckerei im Vergleich zu einer herkömmlichen Druckerei besonders günstig, da sie auf ihre Verbrauchsgüter einen Mengenrabatt gewährt bekommt. Zwar können auch herkömmliche Druckereien von Mengenrabatten profitieren, allerdings ist deren Bedarf an Printmaterialien zumeist weitaus geringer als bei einer Online-Druckerei, da die Klientel einer Onlinedruckerei normalerweise merklich größer ist. Dies ist darauf zurückzuführen, dass sie nicht nur auf Kunden aus der näheren Umgebung angewiesen ist. Daher erhält eine Online-Druckerei großzügigere Rabatte angeboten, weshalb sie die Verbrauchsstoffe außergewöhnlich preiswert erwerben kann. Bei Ermittlung nach einer günstigen Druckerei für Plakate kann der Service von Druckpreis enorm Zeit und Aufwand sparen. Mit Hilfe des Onlinedruckereienvergleich kann man optimal Druck-Preise vergleichen und anschließend günstige Plakate drucken.

VORTEILE BEIM VERGLEICHEN VON DRUCKEREIEN FÜR PLAKATE

Preisvergleich verschafft einen Überblick über preiswerte Plakatdruck-Angebote

Doch eine Online-Druckerei ist nicht nur in finanzieller Hinsicht günstig, wenn man Akzidenzen, wie Plakate drucken will. So kann man bei einer Online-Druckerei bequem und einfach Druckprodukte ordern, ohne dass man dafür das Haus verlassen muss. Dazu braucht man, wenn man günstige Plakate drucken lassen will, nur eine Vorlage beziehungsweise die Motive hochzuladen und dann nur noch die Stückzahl sowie die Größe der Poster anzugeben. Bei den meisten Online-Druckereien hat man darüber hinaus noch die Möglichkeit, aus verschiedenen Bedruckstoffen zu wählen, auf welche man die Plakate drucken lässt. So gibt es zum Beispiel wetterbeständiges Material, die beispielsweise zu Werbezwecken im Freien aufgehängt werden sollen. Auch für Broschüren und Poster hat man meistens große Variationsmöglichkeiten an Formaten und Druckmaterialien. Zudem kann man bei den zahlreichen Online-Druckereien Vorlagen oder Konfiguratoren zum Erstellen von Klappkarten und Prospekten nutzen.